Reden zum Geburtstag

Reden zum Geburtstag - schöne Worte rund um das Lebenswerk

Sie sind von Ihrer Familie aufgefordert worden, das Familienoberhaupt zum 80sten Geburtstag mit einer Rede gebührend zu ehren? Oder Sie wollen Ihren Chef, Freund oder Partner mit Reden zum Geburtstag überraschen? Kein Problem. Im Internet finden Sie zahlreiche Kontaktadressen von Agenturen und Ghostwritern. Hier können Sie Reden zu allen Anlässen wie eben auch Reden zum Geburtstag in Auftrag geben. Nach Ihren Angaben zur Person, wie deren Lebensdaten, Vorlieben und Eigenarten, spezielle Charaktereigenschaften und eventuell auch zu besonderen Ereignissen in deren Leben, wird extra für diesen Anlass eine Rede anfertigt.


Aber auch Vorschläge und Vorlagen für Reden zum Geburtstag können Sie finden. Sie dienen Ihnen als Muster oder als Grundlage und zum Aufbau Ihrer eigenen Worte.
Selbstverfasste Reden zum Geburtstag mögen natürlicher und authentischer wirken. Schließlich stehen Sie dem Geburtstagskind doch persönlich näher als der beste, auch mit ausführlichem Informationsmaterial versorgte Redenschreiber. Und keine Angst, Sie müssen ja nicht perfekt sein. Ein paar Punkte sollten Sie jedoch beim Ausarbeiten von Reden zum Geburtstag einfach beachten.


 
Reden zum Geburtstag

Die Wahl der richtigen Worte!

Sammeln Sie zuerst in Stichpunkten alles, was Ihnen zu dem Menschen einfällt, den Sie mit einer Rede ehren wollen. Wenn Sie genügend Material zusammengetragen haben, machen Sie sich Gedanken über die Begrüßung und Einleitung. Diese darf, wie überhaupt der Tonfall der gesamten Rede, dem Alter und der Persönlichkeit des Gefeierten entsprechend locker oder eher würdevoll ausfallen. Also wäre ein „schulterklopfendes“ „Hallihallo Herr Direktor Meyer“ in Reden zum Geburtstag für die Chefetage genauso unpassend wie die Geburtstagsrede für den jüngsten Sohn mit „Sehr geehrter Sven“ einzuleiten. Nehmen Sie sich besonders für den Anfang Ihrer Ansprache genügend Zeit. Damit lenken Sie die Aufmerksamkeit auf sich und Ihren Vortrag, können Interesse und Neugier erwecken. Mit einer kleinen Überraschung zu Beginn kann die Überraschung der geehrten Person und der Geburtstagsgäste sogar gesteigert werden. Auch eine Fragestellung vermag die Beachtung der Zuhörer anzuspornen.


„Liebe Marion! Was glaubst du wohl, was mich auf die Idee gebracht hat, dir eine Geburtstagrede zu halten?“ Abgedroschene Wendungen und Phrasen sollten Sie vermeiden: „Zu Ihrem 60igsten Geburtstag möchte ich Ihnen eine Rede halten, denn …“ Mit diesem Anfang werden Sie während einer offiziellen Feier mit eventuellen Vorrednern kaum jemanden wachrütteln und höchstens beim Angeredeten selber ein lahmes, eher höfliches Interesse hervorrufen. Also, ein Geburtstag ist ein einmaliges Ereignis im Jahr und die Geburtstagsrede sollte mit einem einmaligen, einzigartigen Anfang einen Akzent setzen und (natürlich angenehm) auffallen.
Dann folgen Ihre Gedanken, die Sie sich anlässlich dieses Geburtstages und des Gefeierten gemacht haben. Es darf witzig, ernst und auch anrührend sein. Am besten kommen Reden zum Geburtstag an, bei denen geschmunzelt und gelacht wird und auch mal dem Anlass entsprechend mehr oder weniger Rührung oder gar Ergriffenheit aufkommt. Erinnerungen, zum Beispiel auch an die ersten Momente im Leben der Tochter oder des Enkels, zu deren Geburtstag Sie eine Ansprache halten, werden gut ankommen sowie ganz persönliche Anliegen: „Es war mir immer so eine besondere Freude, wenn du …“
Den Schluss können Sie mit Gedanken und Wünschen für die Zukunft formulieren.

Die Verwandten des Täuflings

Reden zum Geburtstag

Wenn Sie die fertige Rede sauber und gut lesbar aufgeschrieben haben, sollten Sie den Vortrag einüben. Durch Unterstreichen oder knappe Anmerkungen wie „leise“ oder „Pause!“ verhelfen Sie sich zu passender Betonung und Akzentuierung der Ansprache. Man wird Ihnen gerne vergnügt oder nachdenklich zuhören, wenn Sie deutlich sprechen, nicht am Blatt kleben und vor allem das angesprochene Geburtstagskind während Ihrer Rede immer wieder auch anschauen.
Ein bisschen Aufregung beim Vortrag wird Ihre Rede vielleicht noch lebendiger und natürlicher wirken lassen.


Lassen Sie sich von dem Gedanken leiten, welch einzigartiges Geschenk Reden zum Geburtstag sind und welche besondere Freude Sie mit diesem Geschenk nicht nur beim Geburtstagskind selbst verbreiten werden.

Geburtstag Impressum Datenschutz